Wärmepumpen in den Bauprojekten der HelSti Massivbau und Immobilien GmbH

DIE SICHERE BASIS FÜR SORGENFREIES BAUEN

Erdwärme

Beeindruckend, was unser Gartenboden so alles leistet. Vom Frühjahr bis Herbst gibt er uns Blumen, Kräuter und Gemüse. Selbst im Winter, wenn die Vegetation eine Pause eingelegt hat, können wir noch was ernten.

Wenn wir in Tiefe bohren, eine Sonde mit einer Sole füllen und das System an eine Sole-Wasser-Wärmepumpe anschließen, holen wir das ganze Jahr über Wärme  für Heizung und Warmwasser aus dem Boden. Da die Sonden in die Tiefe gehen, wird wenig Platz benötigt.
 

Moderne Sole-Wasser-Wärmepumpen erreichen Leistungszahlen von 5. D.h. aus 1 KW Strom werden bis zu 5 KW Wärme erzeugt. Das ist eine vorbildliche Effizienz für niedrige Energiekosten. Eine wasserrechtliche Genehmigung ist erforderlich.

Wärmepumpe für Erdwärme bei den Bauprojekten von HelSti Massivbau und Immobilien für Nordrhein-Westfalen